“Gelbwesten” in Frankreich: Proteste ohne schwere Krawalle – tagesschau.de

Bei den “Gelbwesten”-Protesten in Frankreich ist es zu sporadischen Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei gekommen. Offenbar gab es aber keine so heftigen Ausschreitungen wie in der vergangenen Woche. Auch nach dem Demonstrationsverbot für die Pariser Prachtstraße Champs-Élysées sind in Frankreich wieder Tausende “Gelbwesten” auf die Straße gegangen. In der Hauptstadt und anderen französischen Städten kam es wie an den vorangegangenen Wochenenden zu Demonstrationen. Schwere Krawalle wie am vergangenen Wochenende blieben aus. Der Radionachrichtensender Franceinfo berichtete, es habe in Paris und der Mittelmeer-Metropole Nizza zusammen Dutzende Festnahmen gegeben. Champs-Élysées für Demonstrationen gesperrt In Paris zogen Demonstranten in Richtung der Kirche ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 2

Ähnlich Nachrichten