Gasalarm in Einkaufszentrum – Zahl der Verletzten in Unkel steigt auf 55 – General-Anzeiger

Unkel. In Unkel ist aktuell die Feuerwehr in dem Einkaufszentrum “Vorteil-Center” im Einsatz. Zahlreiche Menschen klagten dort über eine Reizung der Augen und Atemwege, 55 wurden verletzt. Der Grund dafür ist noch unklar. Von Andreas Dyck, Claudia Sülzen, 20.02.2019 Ein möglicher Gasaustritt hat am Mittwochabend gegen 18.10 Uhr einen Feuerwehreinsatz in dem Einkaufszentrum “Vorteil-Center” an der Anton-Limbach-Straße in Unkel im Landkreis Neuwied ausgelöst. Zahlreiche Personen klagten über Atemwegsbeschwerden, wie Feuerwehrsprecher Andreas Nagel vor Ort mitteilte. Die Zahl der Verletzten ist inzwischen von 39 auf 55 gestiegen. Etwa 40 Verletzte wurden vor Ort versorgt. Vier Menschen wurden zur Behandlung in Krankenhäuser ...

Gepostet in der Kategorie Politik (Anzahl der ansichten:) 4

Ähnlich Nachrichten