Frühlingserwachen im Prater: Stelze und Bier im Wiener Schweizerhaus

Am Freitag wird zum 99. Mal im Wiener Schweizerhaus der Saisonstart eingeläutet. Pünktlich um 11 Uhr wurden die ersten Stelzen und Bier-Krügerl serviert. Bereits zum 99. Mal hat der Traditionsbetrieb Schweizerhaus im Wiener Prater am Freitag den Saisonstart eingeläutet. Pünktlich um 11.00 Uhr öffnete das Schweizerhaus seine Pforten und servierte die ersten Stelzen und Bier-Krügerl des heurigen Jahres. Frühling im Wiener Prater: Saisonstart wird mit Live-Musik gefeiert Die Schweizerhaus-Betreiber erwarten am heutigen Tag 3.000 bis 5.000 Gäste und rüsteten sich dafür mit einem zusätzlichen Bierzelt. In den ersten Tagen wird der Saisonstart mit Livemusik gefeiert. Für Unterhaltung sorgen an diesem ...

Gepostet in der Kategorie Inland (Anzahl der ansichten:) 6

Ähnlich Nachrichten