Festliches Jubiläum – Waidhofen an der Ybbs feiert 150 Jahre Statutarstadt

Mit einer fulminanten Feier beging die Stadt Waidhofen am Samstag das Jubiläum der Verleihung eines eigenen Statuts, und das wohl auch zurecht: Denn eine der kleinste der 15 Statutarstädte Österreichs verfügt Waidhofen seit 1869 nicht nur sondern auch über zahlreiche Agenden, die sonst nur Bezirkshauptmannschaften zustehen. Diese Sonderstellung im Kanon der österreichischen Kommunen würdigten Redner und aus Vertreter aus der historisch eng verbundenen Partnergemeinde Freising und den Statutarstädten St. Pölten, Krems und Wiener Neustadt, deren Bürgermeister angereist waren. „Es kommt nicht auf die Größe einer Stadt sondern auf ihr Selbstbewusstsein an“ Bereits vor dem Festakt gestalteten Ensembles der Musikschule mit ...

Gepostet in der Kategorie Inland (Anzahl der ansichten:) 3

Ähnlich Nachrichten