Festival – Liszt, mit Salieri und Schubert gekreuzt

Rechtzeitig in Zeitnähe zum kalendarischen Frühlingsbeginn erwacht auch das burgenländische Liszt-Festival: Im Sinne des vielseitigen Namensgebers, der 1811 in Raiding geboren wurde, ist das Programm von Vielfalt und Offenheit geprägt: Franz Liszt war ja nicht nur Virtuose; er wirkte auch als musikalischer Universalgelehrter und innovativer Komponist. ...

Gepostet in der Kategorie Boulevardblatt (Anzahl der ansichten:) 2

Ähnlich Nachrichten