Fastenzeit zwischen Not, Elend und Bambus-Pads

Kann ein Alltag ohne Plastik funktionieren? Mein Zwischenfazit ist wenig optimistisch. Wo es hapert, warum mein Geldtascherl leidet und wie meine Haustiere auf die Fastenzeit reagieren. Von Sarah Ruckhofer | 05.00 Uhr, 20. März 2019 Facebook Twitter WhatsApp Plastik-Fasten: kann der Verzicht gelingen? © Jürgen Fuchs Eine wichtige Information bezüglich Plastik-Fasten habe ich Ihnen bisher vorenthalten: Ich wohne nicht in Graz, sondern in der Obersteiermark, sehr ländlich. Ein Vorteil bei meinem Vorhaben? Leider nicht. Tatsächlich ist das Angebot für Plastik-Verweigerer in der Hauptstadt dem Land voraus (Stichwort: verpackungsfreie Läden). Und traurigerweise sind es genau die kleinen Bio- und Bauernläden bei uns, ...

Gepostet in der Kategorie Inland (Anzahl der ansichten:) 2

Ähnlich Nachrichten