EU-Urheberrechtsreform: Deutsche Wikipedia aus Protest abgeschaltet

Die deutschsprachige Version der Online-Enzyklopädie Wikipedia ist am Donnerstag aus Protest gegen die geplante EU-Urheberrechtsreform für einen kompletten Tag abgeschaltet worden. Statt des Online-Lexikons erschien ein Appell an die Nutzer, die Abgeordneten des Europäischen Parlaments zu kontaktieren. Obwohl die Wikipedia ausdrücklich vom Artikel 13 der neuen Urheberrechtsrichtlinie zu den Upload-Filtern ausgenommen sei, werde das freie Wissen selbst dann leiden, „wenn Wikipedia eine Oase in der gefilterten Wüste des Internets» bleibe. Das EU-Parlament will am kommenden Dienstag über die Urheberrechtsrichtlinie abstimmen. Die Aktion ist in der Wikipedia-Community umstritten, auch weil die Wahlbeteiligung an der Streikabstimmung äußerst gering ausfiel. Von den 4931 ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 2