Empathie: Katie Holmes besucht Flüchtlingslager auf Lesbos

Die Hollywood-Schauspielerin Katie Holmes hat gemeinsam mit ihrer Tochter Suri (12) eine Woche mit Frauen und Kindern im Flüchtlingslagers Moria auf der griechischen Insel Lesbos verbracht. „Ich bin so dankbar für die Erfahrung, diese beeindruckenden Frauen kennenzulernen und mit ihnen zusammenzuarbeiten», schrieb Holmes am Samstag auf Instagram. Sie liebe diese Frauen, die während verschiedener gemeinsamer Projekte zu Freundinnen geworden seien. „Ihre Widerstandskraft ist tiefgreifend und inspirierend», schrieb Holmes. Zudem veröffentlichte sie auf Instagram Bilder von Suri, der gemeinsamen Tochter mit dem Schauspieler Tom Cruise. Das ist der Frauenzeitschrift „Marie Claire» zufolge eine Seltenheit, weil Holmes keine „Instagram-Mutter» sei. In den ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 4