„Ein Samurai im Vatikan“ und „Essen wie der Papst“ in „kreuz und quer“

Wien (OTS) – In Sevilla lagert ein japanisches Pergament, das eine ungewöhnliche Geschichte erzählt: Anfang des 17. Jahrhunderts brachen der Samurai Hasekura Tsunenaga und der Franziskanermönch Luis Sotelo gemeinsam von Japan auf, um mit dem Papst und der spanischen Krone über die Eröffnung einer neuen Seestraße als Alternative zum Seeweg nach Indien zu verhandeln. Als sie die Segel Richtung Mexiko setzten, ahnten sie noch nicht, dass ihre Reise sieben Jahre dauern und bis in den Vatikan führen würde, wie die „kreuz und quer“-Dokumentation „Ein Samurai im Vatikan“ am Dienstag, dem 26. März 2019, um 22.35 Uhr in ORF 2 zeigt.Um ...

Gepostet in der Kategorie Kultur (Anzahl der ansichten:) 6

Ähnlich Nachrichten