Eigene Bezahlfunktion: Instagram wird zur Shopping-App – t3n Magazin

Schon seit geraumer Zeit können Händler ihre Waren in der Instagram-App zum Kauf anbieten. Der eigentliche Kaufprozess findet allerdings auf den externen Händler-Websites statt. Das dürfte sich in Zukunft wohl ändern. Ab sofort testet Instagram in den USA mit ausgewählten Marken eine Funktion, die den Bezahlprozess direkt in die App überträgt. Instagrammer müssen dann nur noch einmalig ihre Kreditkarten- oder Paypal-Daten hinterlegen und können anschließend angebotene Produkte direkt aus der App heraus bestellen und bezahlen. Bezahlen mit Instagram: Der neue Shopping-Prozess in Bildern (Screenshot: Instagram)1 von 3 In der Testphase kooperiert Instagram mit rund 20 Marken. Darunter bekannte Bekleidungshersteller wie ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 5