DTM – DTM-Kundenteams 2019: Guter Plan – schwierige Umsetzung

Motorsport-Magazin.com – Während DTM-Neueinsteiger WRT diesen Donnerstagabend am Teamsitz im belgischen Baudour sein zehnjähriges Bestehen feierte und das umfangreiche Motorsportprogramm für die Saison 2019 vorstellte, wird andernorts fleißig geschraubt. Bei Audi Sport in Neuburg nahe Ingolstadt bauen WRT-Mitarbeiter seit einer Weile zwei brandneue Audi RS 5 DTM Rennwagen auf, die der Rennstall als Kundenteam in der anstehenden DTM-Saison einsetzen soll. Eines der Autos ist bereits für Jonathan Aberdein reserviert, den 21-jährigen Formel-Umsteiger, der vor seinem vierten Jahr im Automobilsport sowie seiner ersten Saison in der DTM steht. Doch für welchen Fahrer wird der zweite Sitz im Audi angepasst? Aberdeins künftiger ...

Gepostet in der Kategorie Sport (Anzahl der ansichten:) 5

Ähnlich Nachrichten