DTM – Aston Martin in der DTM 2019: So schwierig ist der Einstieg

Motorsport-Magazin.com – Die DTM-Saison 2019 markiert nicht nur wegen der Einführung der Turbo-Motoren und des Class-1-Reglements den Beginn einer neuen Ära. Mercedes hat sich nach 30 Jahren aus der Tourenwagenserie verabschiedet, stattdessen steigt R-Motorsport als exklusives Aston Martin-Team ein. Wann und mit wie vielen Autos Aston Martin 2019 kommt, ist allerdings noch nicht bekannt. Die Arbeiten des verantwortlichen Joint Venture aus der AF Racing AG (R-Motorsport) und dem langjährigen Mercedes-Partner HWA laufen auf Hochtouren, doch wegen der Entwicklung und dem Aufbau komplett neuer Autos unter dem neuen Reglement ist die Zeit knapp. HWA-Vorstand Uli Fritz, zuletzt am DTM-Kommandostand von Mercedes, ...

Gepostet in der Kategorie Sport (Anzahl der ansichten:) 5