Devisen: Eurokurs stabil – Boerse-express.com

Der Eurokurs hat am Montag im US-Handel seine stabile Tendenz aus dem europäischen Geschäft behauptet. Zuletzt wurde die Gemeinschaftswährung mit 1,1340 US-Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,1349 (Freitag: 1,1308) Dollar festgesetzt. Der Dollar hatte damit 0,8811 (0,8843) Euro gekostet. Vor der am Mittwoch anstehenden Zinsentscheidung der US-Notenbank Fed gab der Dollar etwas nach. Die Anleger warten auf neue Zins- und Konjunkturprojektionen der Fed. Die Notenbank hatte sich zuletzt für eine abwartende Geldpolitik ausgesprochen. Daher gehen die Anleger fest von unveränderten Leitzinsen an diesem Mittwoch aus. Interessant werde vor allem sein, ob der geldpolitische Rat der ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 1

Ähnlich Nachrichten