Deutsche-Bank-Chef Sewing bekam 2018 7 Mio. Euro – Tiroler Tageszeitung Online

Frankfurt (APA/Reuters) – Deutsche-Bank-Chef Christian Sewing bekommt für das Jahr seiner Beförderung auf den Top-Job rund 7 Mio. Euro. Wie aus dem am Freitag veröffentlichten Geschäftsbericht des größten deutschen Geldhauses hervorgeht, erhielt der 48-Jährige 2018 ein Grundgehalt von 3,3 Mio. Euro und einen Bonus von rund 3,7 Mio. Euro, allerdings über Jahre gestreckt oder in Form von Aktien. 2017 hatte Sewing – noch als Co-Chef der Privat- und Firmenkundensparte und Co-Stellvertreter des damaligen Vorstandsvorsitzenden John Cryan – 2,9 Mio. Euro kassiert. Sewing bezog 2018 ein höheres Salär als die Vorstandschefs manch anderer europäischer Großbanken wie etwa HSBC-Chef John Flint oder ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 3

Ähnlich Nachrichten