Deutsche Bank schreibt schwarze Zahlen: Milliarden-Boni für Banker – RT Deutsch

Die Deutsche Bank schreibt erstmals seit dem Jahr 2014 unter dem Strich wieder schwarze Zahlen. Davon profitiert auch die Vorstandsetage mit millionenschweren Boni. Topverdiener ist Ex-Chef Cryan. Insgesamt sind 1,9 Milliarden Euro im Topf. Ein milliardenschwerer Bonustopf und Millionen für Ex-Chef John Cryan: Die Deutsche Bank schüttet viel Geld an Mitarbeiter und Topmanager für 2018 aus. Der Bonustopf ist mit 1,9 Milliarden Euro gefüllt, wie aus dem am Freitag veröffentlichten Geschäftsbericht des Instituts hervorgeht, das derzeit mit der Commerzbank über eine Fusion verhandelt. Im Jahr zuvor waren es noch 2,3 Milliarden Euro – allerdings bei deutlich mehr Mitarbeitern. Ex-Chef Cryan ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 7

Ähnlich Nachrichten