Der Mueller-Bericht: Wichtigste Erkenntnisse im Überblick

Washington – US-Präsident Donald Trump sieht sich in der Russland-Affäre „vollständig entlastet“, die oppositionellen Demokraten sehen dagegen viele offene Fragen: Justizminister William Barr hat eine Zusammenfassung des Berichts von Sonderermittler Robert Mueller vorgelegt. Die wichtigsten Punkte im Überblick: Verschwörung mit Russland im Wahlkampf 2016 Mueller sieht es als erwiesen an, dass Russland versuchte, die Präsidentschaftswahl 2016 zu beeinflussen. Dies geschah durch eine Desinformationskampagne in den sozialen Netzwerken und durch Hackerangriffe auf das Wahlkampfteam von Trumps demokratischer Gegnerin Hillary Clinton sowie die Veröffentlichung dabei erbeuteter E-Mails. Mit Russland in Verbindung stehende Personen machten laut Barrs Zusammenfassung sogar „zahlreiche Angebote“, das Trump-Team ...

Gepostet in der Kategorie Politik (Anzahl der ansichten:) 6

Ähnlich Nachrichten