Danubium Tulln – Tricky Niki: Zum Kranklachen

Er ist Vorreiter in Sachen Comedy Magic und am Samstag, 19. Jänner, mit seinem aktuellen Programm „Hypochondria“ zu Gast im Danubium: Tricky Niki. Als Spätberufener begann er erst mit 20 Jahren mit der Zauberei, dann aber gleich richtig. Er errang Staatsmeistertitel und vertrat Österreich bei der WM. Dort sah er den Auftritt eines Bauchredners und war fasziniert. „Wie so oft wenn mich etwas begeistert, musste ich es selbst ausprobieren“, erinnert sich der Künstler. Es blieb nicht beim Versuch, er brachte auch diese Fertigkeit zur Vollendung und ist heute einer der wenigen Bauchredner, die in der Ausübung ihrer Kunst tatsächlich die ...

Gepostet in der Kategorie Inland (Anzahl der ansichten:) 3

Ähnlich Nachrichten