CDU-Vize Laschet: Mit Frankreich über Rüstungsexportstopp nach Riad reden

BERLIN (dpa-AFX) – CDU-Vize Armin Laschet hat im Streit mit der SPD über eine Verlängerung des Rüstungsexportstopps nach Saudi-Arabien Gespräche mit Frankreich und eine Abstimmung mit Großbritannien gefordert. Die Frage der Verlängerung müsse zusammen mit den Franzosen erörtert werden, sagte Laschet am Montag vor einer Sitzung des CDU-Präsidiums in Berlin. “Dass man gemeinsame Projekte angeht und dann Deutschland sagt, wir liefern bestimmte Teile nicht und damit die europäische Politik gefährdet, das ist nicht klug. Es geht nur in Abstimmung mit Frankreich und Großbritannien.” Zu den Forderungen von SPD-Chefin Andrea Nahles, den Exportstopp nach Saudi-Arabien SPD um sechs Monate zu verlängern, ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 5

Ähnlich Nachrichten