Brexit-Talk bei “Maischberger”: Martin Schulz muss sich beherrschen – SPIEGEL ONLINE

In vielen EU-Ländern erstarkt der Nationalismus, Sandra Maischberger wollte deshalb von ihren Gästen wissen: “Ist der Brexit erst der Anfang?” Dabei kam besonders der frühere SPD-Vorsitzende Martin Schulz richtig in Fahrt. Martin Schulz (Archivbild April 2018) Donnerstag, 21.03.2019   06:41 Uhr Alle Artikel Die Brexit-Spekulationen des Abends: Zum Einstieg wurde Theresa Mays Antrag auf Aufschub bis zum 30. Juni erörtert und mit ein paar Spekulationen über den Fortgang des Dramas angereichert. Der frühere “heute journal”-Moderator Wolf von Lojewski, 81, steuerte Anekdoten über den Parlamentssprecher John Bercow […] ...

Gepostet in der Kategorie Politik (Anzahl der ansichten:) 4

Ähnlich Nachrichten