Amerikanisch-britischer Musiker: Scott Walker ist tot – tagesschau.de

Mit den Walker Brothers sang er Hits wie “The Sun Ain’t Gonna Shine Anymore”, als Solokünstler produzierte Scott Walker 18 Alben. Nun der eigenwillige Musiker im Alter von 76 Jahren gestorben. Der Popsänger, Produzent und Songschreiber Scott Walker ist im Alter von 76 Jahren gestorben. Das teilte seine Plattenfirma 4AD in London mit. Walker sei ein Künstler von “kompromissloser Originalität” gewesen, mit ihm sei ein “Titan” der britischen Pop-Musik gestorben. Walker wurde am 9. Januar 1943 als Noel Scott Engel in Hamilton im US-Bundesstaat Ohio geboren, nahm jedoch später die britische Staatsbürgerschaft an.  Internationale Bekanntheit erlangte Walker in den 1960er-Jahren ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 3