Allianz aus Liste Jetzt und Pilz: “Juristisch gar nicht möglich“

Wien – Harmonisch hatten sich der Grüne Werner Kogler und Liste-Jetzt-Mann Johannes Voggenhuber bei einer Debatte der heimischen EU-Spitzenkandidaten gegeben. Kogler sagte etwa: „Wenn ich da zuhör’, dann argumentiert Voggenhuber für mich am nachvollziehbarsten.“ Und auf die Frage, ob eine Allianz bei der EU-Wahl denkbar sei, antwortete er: „Ich treffe mich jetzt einmal mit (Listengründer) Peter Pilz.“ Wie steht es jetzt damit – wird fortan wieder gemeinsam gegangen, wie das Pilz möchte? Kogler schließt das aus: „Das würde ich juristisch für gar nicht möglich halten. Wir werden als Grüne kandidieren.“ Nachsatz: „Ich bin aber gesprächsbereit mit allen.“ Lieber als über ...

Gepostet in der Kategorie Politik (Anzahl der ansichten:) 3

Ähnlich Nachrichten