All Nippon übernimmt ersten A380 – Austrian Wings – Österreichs Luftfahrtmagazin

Vor etwas mehr als drei Jahren gab Airbus bekannt, dass All Nippon Airways als neuer Kunde für den Airbus A380 gewonnen werden konnte. Heute übernahm die Airline ihren ersten A380. Für die Sonderlackierung “Flying Honu” wurden 930 Schablonen und 16 Blautöne verwendet. Bei einer Standardlackierung werden maximal 150 Schablonen benutzt, heißt es dazu von Airbus. Die Meeresschildkröte wird in der hawaiianischen Sprache “Honu” genannt und symbolisiert dort Glück und Wohlstand. Jeder der drei Airbus A380 des japanischen Marktführers ist in einer anderen Farbe und mit einem anderen Gesichtsausdruck gestaltet. Das erste Flugzeug, das heute erstmals zu sehen war, ist blau. ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 9

Ähnlich Nachrichten