Aktien Frankfurt: Konjunktursorgen bremsen weiter – Ifo-Index hilft Dax nicht | 25.03.19 – finanzen.at

FRANKFURT (dpa-AFX) – Die weltweiten Konjunktursorgen haben den Dax (DAX 30) weiter im Griff. Dagegen konnten am Montag auch überraschend gute deutsche Konjunkturdaten wenig ausrichten. Nach einem verhaltenen Start gab auch das Ifo-Geschäftsklima dem heimischen Leitindex keinen dauerhaft positiven Impuls. Zuletzt notierte er 0,04 Prozent höher bei 11 368,21 Punkten. Zuvor hatte der Dax drei Tage in Folge nachgegeben. Für den Index der mittelgroßen Konzerne MDAX ging es zu Wochenbeginn um 0,17 Prozent auf 24 669,40 Punkte bergab. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 (EURO STOXX 50) gewann 0,07 Prozent auf 3308,01 Zähler. Seitdem die US-Notenbank Fed am Mittwoch angekündigt habe, die ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 5

Ähnlich Nachrichten