AKTIE IM FOKUS: Wirecard nehmen Januarhoch wieder ins Visier – Boerse-express.com

Als Dax-Spitzenreiter sind die Wirecard-Aktien am Donnerstag mit Kursgewinnen von 2,87 Prozent auf 143,15 Euro wieder auf Tuchfühlung zu ihrem jüngsten Zwischenhoch gegangen. Dieses hatten sie in der vergangenen Woche bei 145,25 Euro markiert. Für Analyst Robin Brass von der Privatbank Hauck & Aufhäuser bleiben die Papiere von Wirecard die erste Wahl im Bereich der digitalen Zahlungsabwicklung, wie er in einer am Donnerstag vorliegenden Studie schrieb. Sein Kursziel von 220 Euro signalisiert noch reichlich Spielraum nach oben. Ihr bisheriger Rekord steht bei 199 Euro und datiert von Anfang September 2018. Danach waren die Aktien auf rasante Talfahrt gegangen bis auf ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 3

Ähnlich Nachrichten