AB zur Ablehnung von Mays Brexit-Deal: Brexit immer unwahrscheinlicher – e-fundresearch.com

Karen Watkin, Portfoliomanagerin All Market Income bei AllianceBernstein (AB), zur Ablehnung des Austrittsvertrags von Theresa May durch das britische Unterhaus und das Misstrauensvotum gegen Theresa May: „Die größer als erwartet ausgefallene Niederlage der Regierung von Theresa May signalisiert den Anfang einer Entscheidung für die Brexit-Frage. Auch wenn das Abkommen, das May mit der Europäischen Union (EU) ausgehandelt hat, abgelehnt wurde: Die meisten Parlamentarier sind bestrebt, einen ungeregelten Austritt zu vermeiden. Damit sind ein geänderter Deal und sogar gar kein Brexit durchaus immer noch das realistischste Ergebnis. Bei einer Einigung, Verzögerung oder – und vor allem – einer Annullierung des Brexit ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 3

Ähnlich Nachrichten