A1 bringt 5G-Ausbau gemeinsam mit Nokia über die Bühne – derbrutkasten.com

“Wir setzen auf einen langjährigen Partner, mit dem wir bereits in der Vergangenheit zahlreiche Großprojekte erfolgreich umgesetzt haben”, sagt A1 CEO Marcus Grausam. Nachdem der finnische Telekom-Riese und einstige Handy-Weltmarktführer Nokia bereits beim 3G-, 4G- und Glasfaser-Ausbau Technologiepartner des österreichischen Mobilfunk-Marktführers war, wird nun auch der 5G-Ausbau von A1 und Nokia gemeinsam durchgezogen. Erst vor wenigen Wochen waren die 5G-Lizenzen von der staatlichen Telekombehörde RTR versteigert worden. A1 hatte sich dabei (abermals) den größten Volumsanteil gesichert. +++ 5G als Basis aller zukünftigen IoT-Innovationen +++ Pilotprojekte von A1 und Nokia in den vergangenen Monaten Der aktuelle Vertrag zwischen A1 und Nokia ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 5