2Min2Mio: Intimrasur-Pitch zum “genieren” und überzeugende Brote – derbrutkasten.com

Die siebte Folge der aktuellen Staffel von “2 Minuten 2 Millionen” wurde von Martin Konrad, Klemens Stutzenstein und Max Walchshofer eröffnet. Ihr Startup Viita Watches stellt die Smartwatch Viita Active HRV her. Das Health-Wearable misst den Wasserhaushalt des Körpers, Stress, die körpereigene Regeneration und zeigt zudem Trainingsempfehlungen an, die individuell angepasst sind. In die Entwicklung des Produktes wurden von den Gründern bereits mehr als eineinhalb Millionen Euro gesteckt. +++ 2Min2Mio: Wiener Startup schnappt sich alle Investoren +++ 2 Millionen-Forderung für 25,1 Prozent Der einstudierte Pitch hob die Vorteile der smarten Uhr hervor, darunter 100 Meter Wasserdichte, eine bis zu zweiwöchige ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 5