1,9 Millionen Euro: Tiroler knackte mit nur einem Tipp den Dreifachjackpot – Tiroler Tageszeitung Online

Wien – Ein Tiroler und ein Kärntner haben bei der Sonntagsziehung von Lotto „6 aus 45″ den Dreifachjackpot geknackt. Sie erhalten jeweils mehr als 1,9 Millionen Euro, teilten die Österreichischen Lotterien mit. Dabei gingen sie — jeweils per Normalschein — sehr minimalistisch vor: Der Tiroler versuchte sein Glück mit bloß einem einzigen Tipp, der Kärntner war mit dem zweiten von zwei Tipps erfolgreich. Beim Joker geht es am Mittwoch um einen Vierfachjackpot, den dritten nach 2008 und 2018, und rund eine Million Euro. Beim Fünfer mit der Zusatzzahl 25 ertippten ein Kärntner, ein Steirer und ein Burgenländer jeweils mehr als ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 6

Ähnlich Nachrichten